Der Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Radstadt besteht aus insgesamt 6 taktischen Fahrzeugen für einen effizienten Einsatz.

Für die Abwicklung der verschiedenen Einsatz-Szenarien stehen folgende Fahrzeuge zur Verfügung:

  1. Kommandofahrzeug (Einsatzleitung)
  2. Rüstlösch-Fahrzeug für technische Einsätze
  3. Tanklösch-Fahrzeug für Brandeinsätze mit 4000 l Wasser und 400 l Schaum
  4. Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung für technische Einsätze und Brandeinsätze
  5. Mannschafts-Transportfahrzeug
  6. Tanklösch-Fahrzeug für Brandeinsätze mit 4000 l Wasser

Im Einsatzfall werden die für den jeweiligen Einsatz relevanten Fahrzeuge durch freiwillige Kammeraden der Feuerwehr besetzt und rücken nach der Alarmierung unmittelbar zum Einsatzort aus.

940x250xffw-radstadt-head.jpg.pagespeed.ic.DPu6t8oB3z